Dienstleistung

Blutdruckmessung

Blutdruckmessgeräte sind im Handel preiswert verfügbar. Das Messen ist verhältnismässig einfach, doch wichtiger als der Messvorgang an sich ist eine korrekte Interpretation der Werte. Ein Gang zur Drogerie oder Apotheke kann sich deshalb lohnen.

Der Blutdruck: ein wichtiger Vitalwert

Der Blutdruck zeigt an, wie viel Druck das Pumpen des Herzens in den Adern erzeugt. Ist der Druck erhöht, müssen sowohl das Herz als auch die Gefässe Mehrarbeit leisten. Das Prinzip lässt sich einfach anhand eines Autos erläutern. Fährt man einen Wagen stets hochtourig, nutzt sich der Motor schneller ab und ein Defekt ist wahrscheinlicher. Genau so arbeitet unser Blutkreislauf: Ein erhöhter Blutdruck ist in den meisten Fällen weder schmerzhaft noch spürbar, kann aber längerfristig das Risiko von Folgekrankheiten steigern.

Den Blutdruck messen und interpretieren

Unsere Apotheken und Drogerien bieten eine breite Auswahl an Blutdruckmessgeräten und entsprechende Kaufberatung. Zusätzlich bieten wir auch Messungen direkt vor Ort an – und unterstützen anschliessend beim Interpretieren der Werte. Das hat zahlreiche Vorteile: Einerseits können Sie darauf vertrauen, dass eine ausgebildete Fachperson die Messung durchführt. Andererseits erhalten Sie danach eine professionelle Rückmeldung auf Basis Ihrer Werte. Im Gegensatz zu einem Arztbesuch ist auch kein Termin nötig. Es empfiehlt sich, mindestens 30 Minuten vor der Messung kein Koffein, kein Nikotin und keinen Alkohol zu sich zu nehmen. All diese Wirkstoffe beeinflussen den Blutdruck.

Erhöhter Blutdruck – was nun?

Ein leicht erhöhter Blutdruck ist noch kein Grund zur Sorge, Sie sollten ihn aber regelmässig prüfen und womöglich den Lebensstil etwas anpassen. Folgende Faktoren können sich negativ auf den Blutdruck auswirken: ungesunde Ernährung, Rauchen, Alkohol sowie fehlende Bewegung. Zwar weiss die Wissenschaft, dass rund die Hälfte der Faktoren vererbt ist. Wenn in der Familie häufig hoher Blutdruck vorkommt, ist man mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ebenfalls betroffen. Tägliche Bewegung, ausgewogene Ernährung und der Verzicht auf Tabak und Alkohol hingegen sind bewusste Entscheidungen, die sich auf den Blutdruck positiv auswirken können.

Das könnte Sie auch interessieren